Fließender Verkehr auf der Datenautobahn.

Wir wissen was dahinter steckt

Kfz Intranet – die Arbeitsplattform für das Kfz-Gewerbe

Das steckt dahinter

Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) mit seinen Landesverbänden und Innungen ist ein dezentral organisierter Verband. Innerhalb des Verbandes kommunizieren die Mitglieder und Mitarbeiter überwiegend über E-Mail und passende Verteilerlisten. Das bestehende Intranet ist technisch veraltet und wird nur für einige der vielen verbandsinternen Kommunikationsprozesse genutzt.

Der Kunde möchte mit einer modernen und individuellen Intranetlösung zukünftig die dezentral stattfindende Verbandsarbeit und interne Prozesse digital unterstützten: Nicht Digitalisierung um der Digitalisierung willen, sondern digitale Lösungsansätze für bestehende Probleme finden.

Eine Aufgabe im Rahmen dieses Projekts war es, die komplexen Anforderungen aller Beteiligten zu erfassen und auf dieser Basis Lösungen zu entwickeln. Die Maßgabe des Kunden war:

  • Die Transparenz innerhalb des Verbands erhöhen,
  • die tägliche Arbeit der Mitglieder und Mitarbeiter unterstützen und erleichtern,
  • das E-Mail-Aufkommen senken und
  • alle Informationen für die tägliche Arbeit in einer Plattform zu bündeln.

Das haben wir geleistet

Auf Basis von TYPO3 8.7 haben wir eine modulare Intranetlösung entwickelt, welche die tägliche Arbeit der unterschiedlichen Arbeits- und Verbandsbereiche unterstützt. Beispielsweise wenn ein Mitarbeiter schnell die Telefonnummer eines Kollegen recherchieren muss, ein wichtiges Dokument benötigt oder in seinem Arbeitskreis kurzfristig wichtige Themen diskutieren möchte, ohne eine Sitzung einberufen zu müssen.

Für jeden dieser Anwendungsfälle bietet das Intranet passende Module: In der Mitgliederverwaltung lässt sich ein (passender) Kollege nach Namen, Verbandszugehörigkeit oder auf Basis fachlicher Kompetenzen finden. Das Dokumentenmodul bietet alle wichtigen Dokumente an einer Stelle – ebenfalls durchsuch- und filterbar nach diversen Kriterien. Die Zusammenarbeit von Gremien oder Arbeitskreisen wird durch digitale Arbeitsgruppen unterstützt, in denen die Mitglieder diskutieren, Dokumente austauschen und Termine organisieren.

Der Zugriff funktioniert von allen Geräten, das Intranet ist vollständig responsiv: Egal ob der Mitarbeiter im Büro neue Dokumente veröffentlicht oder der Vorsitzende eines Gremiums in der Hotellobby noch schnell das Protokoll der letzten Sitzung einsehen möchte. Eine zentrale Anforderung war, das Bearbeiten und Erstellen von Inhalten über das Frontend möglich zu machen: Nicht nur speziell geschulte Redakteure können Dokumente einpflegen, Termine anlegen oder in Gruppen diskutieren: Jedes Mitglied mit entsprechenden Benutzerrechten kann dies direkt auf der Webseite tun.

Das bleibt hängen

  • Intranet-Lösung zur Vernetzung des Verbands
  • Zahlreiche Webseiten mit gemeinsam genutzten Funktionen und Inhalten
  • Betriebedatenbank mit mehr als 38.000 Betrieben als Basis zur Authentifizierung auf allen Ebenen
  • Landesverbands-Webseiten, Innungs-Webseiten, Kampagnenseiten
  • Basis: TYPO3 7.6

Unser Kunde

Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) vertritt die Interessen von ca. 38.000 Kfz-Meisterbetrieben auf nationaler Ebene. Die Mitgliedsbetriebe sind in 236 Innungen und 14 Landesverbänden auf der einen sowie in 36 Markenverbänden auf der anderen Seite organisiert. Die Verbandsarbeit umfasst die Modalitäten der Zusammenarbeit zwischen Kfz-Gewerbe und Industrie sowie steuer-, sozial- und verkehrspolitische Themen.

Mit dem Kunden verbindet uns eine langjährige und gute Partnerschaft. Wir beraten ihn im gesamten Feld der Online-Kommunikation und haben unter anderem folgende Projekte entwickelt:

  • die Internetauftritte für Zentralverband, Landesverbände und Innungen,
  • eine zentrale Mitgliederverwaltung (Betriebedatenbank),
  • eine App für Branchennews und zahlreiche weitere kleinere und größere Projekte.

Links zum Projekt: www.kfzgewerbe.de, www.licht-test.de, www.kfz-schiedsstellen.de

Soziales Netzwerk und Businessplattform

Tourismus-Marketing Brandenburg

UX Optimierung

Apassionata

Interoperabilitäts-Verzeichnis

gematik

Digitales Kundenmagazin

Berliner Volksbank

Online-Kommunikation

KFZ-Gewerbe

Ihr Projekt ist bei uns in guten Händen!

Rufen Sie an, schreiben Sie uns oder kommen Sie vorbei – wir nehmen uns gerne Zeit für ein Gespräch zu Ihrem Vorhaben.

So finden Sie uns

die_schnittsteller GmbH
Fehrbelliner Str. 50
10119 Berlin

Impressum und Datenschutz
Karriere